Wonnebeats

Smarte Percussion - Grooves, Gesang und Klang

wonnebeats – das sind wir

Julia Braun-Podeschwa

Beim Studium an der Latin Percussion School entdeckt Julia - die besonders die Blautöne und das Meer liebt – nicht nur die brasilianische Musik, sondern die ganze faszinierende Vielfalt der brasilianischen Kultur.
Über die Jahre zieht sie dann musikalisch gesehen die Kreise immer enger und findet schließlich auch Gefallen an den Klängen heimatlicher Gefilde. Percussion, Akkordeon, Gebläse – so eine Besetzung malt sie sich für ihre Traumband aus. Mit den Wonnebeats geht dieser Traum in Erfüllung. Aber wo bitte sind da Akkordeon und Bläser? Ganz konkret sind diese Instrumente tatsächlich auf der Bühne nicht sichtbar, aber mit dem 3stimmigen Gesang kann man sehr unterschiedliche Klangwelten erschaffen, findet Julia. Singen ist eine neue Leidenschaft in ihrem Leben und die möchte sie auf keinen Fall mehr missen!

Andrea Schick

Andrea findet es auf, vor und hinter der Bühne am Schönsten – und wenn sie ihre Leidenschaft fürs Theater nicht gerade auslebt, hat sie bei den wonnebeats besonderen Spaß am Ausfeilen der choreographischen und – ja, der kabarettistischen Elemente. Auf der Suche nach der geistreichsten Pointe legt die studierte Germanistin schon mal jedes Wort auf die Goldwaage … Das Herz des temperamentvollen Sprachtalents schlägt für das Afrokubanische, sie absolviert eine Ausbildung an der Latin Percussion School, spielt Congas & Co in einer Latin-Jazz-Formation. Ausgedehnte Reisen durch Südamerika öffnen die Tür zum bunten Kosmos der brasilianischen Musik. Mit "Brasil 2mil" servierte Andrea diese einer begeisterten Fangemeinde – auf Münchens Plattentellern! Ihr spezielles Interesse gilt der Synthese von Musik und Theater - klar, dass die "wonnebeats" den reinen Groove weit hinter sich lassen!

Barbara Fried

Barbara ist die Harmoniequeen bei den Wonnebeats und ein waschechtes Münchner Kindl. Aus einer Musikerfamilie stammend lernt sie als Kind Flöte, Geige und Gitarre spielen, ihre Liebe gilt aber vor allem dem mehrstimmigen Gesang, den sie in diversen Chören und Ensembles ausübt.
Erst nach der Schule entdeckt sie ihre Begeisterung für Rhythmus und Percussion und ist lange Zeit Mitglied der Sambagruppe Quizumba. Es folgen eine Ausbildung an der Latin Percussion School München, eine mehrjährige Fortbildung in Brasil Percussion bei Dudu Tucci und ein Musikpädagogikstudium an der LMU München.

Barbara spielt und unterrichtet neben Percussion auch Gitarre und schreibt eigene Songs. Außerdem ist sie seit vielen Jahren Mitglied der Latin-Band Mosquito www.mosquito-percussion.de
Top